Jodlerklub Heimet Hinwil


Chränzli 2017
Chränzli 2017

(gegründet 1954)

 

Wir proben jeweils am Dienstag ab 20.00 - 22.00 Uhr im Singsaal Äis im Schulhaus Breite

 

Jahresprogramm 2019

 

Präsident:
Alain Lutz
Mythenstrasse 3A
8340 Hinwil
H: 044 938 07 18
M: 079 564 89 91
E-Mail...

Chorleiter/Dirigent:

Jessica Marty


Passivmitglieder: Jahresbeitrag Fr. 15.00 (Passivmitglieder erhalten 2 Eintritte am Jodler-Chränzli)
Adressänderungen Passivmitglieder: Bitte an René Bosshard, Tannweidweg 4, 8342 Wernetshausen, mitteilen.

Bankverbindung:
CLIENTIS ZH REGIONALBANK, 8620 Wetzikon
IBAN: CH93 0685 0016 0653 0000 1


Muttertag 2017 in ref. Kirche Hinwil

Grillfest Juni 2017

Der Jodlerklub Heimet Hinwil hatte am Dienstag, 20. Juni 2017 ein Grillfest unter Aktiven und Freunden bei der Vizepräsidentin ob Wald.


Neben Fleisch vom Jodler Franz Betschard gab es Getränke, Salat und reichlich Dessert. Dazu wurde viel gesungen!


Ah das Wetter war so schön, dass wir bis kurz vor Mitternacht genug warm hatte.

Platzkonzert 25. August 2017


Live-Aufnahmen von Jodelliedern aus dem Klubarchiv

Wenn d'Matte grüene (Emil Herzog)

Es Lied, wo s'Härz erfreut (Adolf Stähli)

Dr Bärgbach (Ernst Sommer)

Bhüet üs Gott der Chüejerstand (J. Clemençon)

Mys chline Veieli (Adolf Stähli)

Johr y, Johr us (Mathias Zogg)

Loblied (Heidi Bruggmann) mit Ländlerkapelle Reto Lämmler

Früeligsgloube (Adolf Stähli)

Sommerszyt (Robert Fellmann)

Wenn's blüeht (Walter Hofer)

Ab de Bärge (Adolf Stähli)

Wiehnachtsglogge (Ernst Sommer)

E gschänkte Tag (Adolf Stähli)